Projektdaten

Categories:

Projektort

Stadt Pinneberg

Auftraggeber

Kommunaler Servicebetrieb der Stadt Pinneberg

Ansprechpartner

Frau Hormann

Geschäftsführer

Dipl.-Ing. Wolfgang Kirstein

Projektleiter

Techn. Gundula Bigilski

Ausführungszeitraum

11/2018 - 09/2019

Bauvolumen

1,6 Mio

Projekttitel

Umgestaltung des Schulhofes der Theodor Heuss Schule

Projektbeschreibung

Das Schulgelände wird mit Betonrechteckpflaster in verschiedenen Farben und Verlegemustern gestaltet. Es werden durch die Gestaltung runde und geschwungene Formen geschaffen, welche durch individuell angefertigte Betonfertigteile als Sitzelemente mit Holzauflagen aufgenommen werden.

Die Befestigung der Fahrbahn der Stellplatzanlage erfolgt in Pflasterbauweise. Die Stellplätze werden aus grauem Betonrechteckpflaster mit Unterteilung aus einem anthrazitfarbenen Pflasterstein befestigt. Die Einfassung der Pflasterflächen erfolgt mit Betonbordsteinen.

Es entstehen verschiedene Gestaltungs- und Nutzungselemente auf beiden Schulhöfen.

Des Weiteren werden neue Bäume und andere Pflanzen zur Neugestaltung des Schulhofes gepflanzt. Bei der Pflanzenauswahl wurde die Bienen AG der THS mit einbezogen. Somit werden bienenfreundliche Pflanzen gepflanzt.

Im Bereich des großen Pausenhofes entstehen neue Spielelemente und vorhandene werden aufgearbeitet.

Es entstehen neue Fahrradständer, um allen Schülern die Möglichkeit zu bieten, ihre Fahrräder abzustellen. Die vorhandenen überdachten Fahrradständer werden saniert und mit neuen Fahrradparkern ausgestattet.